WORKSHOP

Events - Workshops

Yoga Workshop Rückengesundheit - Schwerpunkt unterer Rücken

19. Januar 2020 von 13-16 Uhr
im exalto Yogastudio

„Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“ Sebastian Kneipp

Unser (unterer) Rücken und die Wirbelsäule stehen im Zentrum dieses Workshops.

Für einen gesunden, schmerzfreien Rücken brauchen wir mehrere Dinge: Eine kräftige Rücken- und Rumpfmuskulatur, eine frei bewegliche Wirbelsäule sowie mentale und körperliche Entspannung. All diese Komponenten finden sich im Workshop wieder.

Um die Flexibilität der Wirbelsäule zu verbessern, üben wir Vor-, Rück- und Seitbeugen sowie Drehungen. Um die Wirbelsäule, und damit den Rücken und uns selbst, aufzurichten, bauen wir Stärke im gesamten Rumpf auf. Atem- und Achtsamkeitsübungen entspannen Körper, Geist und Seele.

Der Weg in die Aufrichtung gegen die Schwerkraft und das Fördern von Flexibilität hat immer auch psychische Anteile. Wir können uns „niedergeschlagen“ fühlen, "festgefahren", oder davon reden, dass etwas uns „runterzieht“. Körperliche Aufrichtung bedeutet damit immer auch seelische Aufrichtung während Flexibilität eine flexible, offene Geisteshaltung meint.

Wir erarbeiten uns im Workshop langsam und spürend einen Zugang zu unserer Wirbelsäule und lernen unsere (unteren) Rücken mit all seinen Stärken und Schwächen besser kennen. Wir schaffen so ein Bewusstsein für eine anatomisch günstige (Körper-)Haltung, das wir mit in unseren Alltag integrieren können.

Es wird keine Yogaerfahrung vorausgesetzt, um am Workshop teilzunehmen. Bei akuten Rückenproblemen ist jedoch vor der Teilnahme am Workshop die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. 

Kosten: 40 € für Mitglieder des Yogastudios, 45 € wenn Du nicht Mitglied bist. Bitte im exalto Yogastudio anmelden:  www.exaltoyoga.de/Veranstaltungen

exalto Yogastudio
Wünsdorfer Straße 107,
12307 Berlin (Lichtenrade)
S-Bahnhof Lichtenrade (S2)

 
 

 

WORKSHOP

Events - Workshops

YinYang Yoga Workshop
Innehalten

15. Februar 2020 von 15-18 Uhr
im Schokosport (für Frauen)

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort, an dem treffen wir uns“ Rumi 

Wasser StilleWenn wir uns immer wieder zwischendurch Zeit nehmen, aus unserem oft so durchstrukturierten Alltag auszusteigen - und sei es nur für ein paar Minuten oder Stunden - passiert etwas mit uns. 
Wir lernen, Kontakt mit unserem Innersten aufzunehmen, mit unseren Gefühlen und Befindlichkeiten. Wir halten inne um unseren Körper zu spüren und zu entspannen, wir lernen, unseren Atem "zu lesen", der auf alles reagiert was in uns und um uns herum vor sich geht. Wir lernen, dass es zwischen Reiz und Reaktion einen Raum gibt, in den wir eintauchen können und wie wir im Leben gut mit uns selbst umgehen können.

Nur wer innehält, hat inneren Halt. Wir halten in diesem Workshop inne, um unsere Quellen der inneren Kraft zu entdecken.

Neben sanft fließendem, aktivem Yoga und stillem Yin Yoga, werden wir tönen, Atemübungen und Meditation praktizieren.

Dabei steht stets der Atem im Mittelpunkt und führt uns durch die Praxis. Dadurch kann unser oft so unruhiger Alltagsgeist ruhiger werden und wir können unsere leise innere Stimme hören, wirklich entspannen und die Früchte der Yogapraxis ernten: Gelassenheit, Entspannung und Lebensfreude.

Kosten: 45 €.
Bitte im Schokosport Büro anmelden:  www.schokosport.de

Schokosport
Mariannenstr. 6, 4. Etage
10997 Berlin (Kreuzberg)
U-Bahnhof Kottbusser Tor