WORKSHOP

 

Yogaworkshop - 7. Chakra

17. Januar 2021 von 13-15 Uhr
online

„Andere erkennen ist weise, sich selbst erkennen ist Erleuchtung“ Laotse

chakra 7Sahasrara Chakra ist das Kronenchakra. Es wird als das Tor zum Universum und das Chakra des höchsten Wissens betrachtet. Es steht für Gottvertrauen, Freiheit, Vollendung und – nicht zu vergessen – für die Demut vor dem universellem Größeren. Es ist ein Synonym für Unendlichkeit und steht in Verbindung mit Spiritualität und tiefem Frieden. Mit dem Gefühl, endlich angekommen zu sein, gefunden zu haben, wonach man mit Sehnsucht im Herzen gesucht hat.

 

Dem 7. Chakra ist keine spezielle Körperregion zugeordnet. Wir praktizieren im Workshop sanfte, achtsam und z. T. dynamisch ausgeführte, Asanas um Kontakt zu unserem ganzen Körper herzustellen. Mit Atemübungen und Meditation wenden wir uns in der Stille unserem Geist zu und beenden den Workshop mit dem Chanten von OM, dem kosmischen Klang.

Es wird keine Yogaerfahrung vorausgesetzt, um am Workshop teilzunehmen. 

Dieser Workshop wird online im live-stream angeboten. 
Die Zugangsdaten erhälts du nach deiner Anmeldung.

Kosten: 20-25 € (nach Selbsteinschätzung)

 
 

 

 WOCHENENDE

 

Yoga und Achtsamkeits-
meditation

Ein Wochenende in 
Brandenburg

6.-8. November 2020
Verschoben auf 29.-31.01.2021

Abgesagt

„Die beste Weise, sich um die Zukunft zu kümmern, besteht darin, sich sorgsam der Gegenwart zuzuwenden"
Thich Nhat Hanh

Baum im NebelIn dieser dunkler werdenden Jahreszeit gönnen wir uns ein Wochenende mit Yoga und Meditation in den Märkischen Höfen. Gestalten werde ich die Tage in Brandenburg wieder zusammen mit meiner Freundin Renate Ehrnsperger.

Wir werden aktiven, sanften, stillen Yoga und geführte Meditationen praktizieren sowie Atem- und Entspannungsübungen, die uns helfen, bei uns selbst anzukommen und unsere Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen.

Spinnenweben2Für ein Wochenende steigen wir aus unserem – oft so durchgetakteten – Alltagsleben aus. Wir wenden uns achtsam uns selbst und dem gegenwärtigen Augenblick zu und wenden den Blick nach innen, um Energie zu tanken für die Zeit vor Weihnachten. 

Zwischen den Yoga- und Meditationseinheiten laden große, schöne Laubwälder zu Spaziergängen ein.

Renate ist zertifizierte MBSR-Lehrerin (Mindfulness Based Stress Reduction) nach Prof. Jon Kabat-Zinn und wird verschiedene Meditationen und Übungen zur Körperwahrnehmung anleiten. Mehr Infos über Renate könnt ihr hier lesen: https://www.achtsamkeit-und-mbsr.de

Willst du mit uns verreisen? Dann schicke mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Infos finden sich unter "Details":

Das Wochenende wird als Hybridveranstaltung angeboten und es gibt die Möglichkeit, zum Preis von 120 € online teilzunehmen. Die Präsenzplätze sind ausgebucht

Ablauf:

  • 6. November: Anreise ab 14 Uhr, 16.30-18.30 Uhr Yoga/Meditation, Abendessen
  • 7. November: 7.30-9 Uhr Yoga/Meditation, Frühstück. Danach Achtsamkeitspraxis, ca. 2 Stunden.16.30-18.30 Uhr Yoga/Meditation, Abendessen.
  • 8. November: 7.30-9 Uhr Yoga/Meditation, Frühstück, Danach Achtsamkeitspraxis ca. 1,5 Stunden. Abreise

Anreise: Mit PKW / öffentlichem Nahverkehr

Preise für Unterkunft und Verpflegung*:

  • 150 € pro Person für Halbpension und 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 190 € pro Person für Halbpension und 2 Übernachtungen im Einzelzimmer 

Preise incl. Frühstück vom Buffet und abends Dreigängemenü (ohne Getränke)

In der Unterkunft gibt es ein Restaurant, in dem mittags eine Kleinigkeit gegessen werden kann (nicht im Preis inbegriffen)

* Die Zimmer müssen direkt in den Märkischen Höfen gebucht werden. Kosten für Übernachtung/Halbpension werden an die Märkischen Höfe bezahlt.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kursgebühr:

180 € Kursgebühr zu bezahlen an Renate Ehrnsperger

 
 

 

WORKSHOP

Events - Workshops

Yoga Workshop Rückengesundheit (im Alltag)

07. Februar von 13-15 Uhr
Online

„Erfolg hat drei Buchstaben. TUN“ Johann Wolfgang von Goethe

Gesunder Rücken kleinDieses Zitat kann man gut auf einen gesunden Rücken, sowie einen entspannten Schulter-/Nackenbereich anwenden. Denn dafür müssen wir das "Richtige" tun bzw. das "Falsche" seinlassen oder reduzieren.

Gerade in diesen Pandemiezeiten sind wir viel zuhause, bewegen uns u. U. weniger und sitzen zum Teil viel vor dem Computer; alles Dinge, die der Rückengesundheit nicht unbedingt zuträglich sind.

Wir wollen in diesem Workshop erkunden, wie ein rückenfreundlichen Alltag aussehen kann, was wir dafür tun bzw. sein lassen müssen und wie wir all dies einfach und ohne viel extra Zeitaufwand in unsere alltäglichen Handlungen integrieren können.

Generell kann man sagen, dass ein gesunder Rücken Abwechslung,  Flexibilität, Aufrichtung (und damit Rumpfstabilität) sowie Entspannung braucht.

Um die Flexibilität der Wirbelsäule zu erhalten bzw. wiederherzustellen, üben wir alle Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule und um in die Aufrichtung zu kommen, bauen wir Stärke im gesamten Rumpf auf. Atem- und Achtsamkeitsübungen entspannen unseren gesamten Körper und unseren Geist.

Wir erarbeiten uns langsam und spürend einen Zugang zu unserer Wirbelsäule und schaffen so ein Verständnis für eine anatomisch günstige Körperhaltung, die wir mit ein bisschen Übung in unseren Alltag integrieren können.

Dieser Workshop ist offen für alle. Hast du akute Rückenprobleme, befrage bitte vor der Teilnahme deinen Arzt. 

Dieser Workshop wird online angeboten. 
Die Zugangsdaten erhälts du nach deiner Anmeldung.

Kosten: 20-25 € (nach Selbsteinschätzung)

 
 

 

WORKSHOP

Events - Workshops

Yoga, Atem, Meditation Workshop Thema
"Zuversicht"

13. Februar 2020
im Schokosport (für Frauen)

15-17 Uhr online

"Mögen Glaube und Zuversicht deine steten Begleiter seinIrischer Segenswunsch
Wasser StilleDas Leben in Zeiten von Corona verlangt einiges an Anstrengungen und Anpassung an die jeweiligen Situationen von uns. Es schränkt unser Leben zum Teil erheblich ein, macht uns eventuell Angst und schafft Unsicherheit, weil wir nicht wissen, wie es weitergehen wird.

Wir wollen in diesem Workshop der Frage nachgehen, wie wir Zuversicht in unser Leben einladen können. Wie wir trotz Widerständen und Hindernissen gut durch den Winter kommen können, wie wir uns unsere eigene Kraft und unsere inneren Ressourcen erschließen können.

Wir werden sanften Yoga praktizieren, unsere Aufmerksamkeit auf unseren Körper richten und im Rhythmus unserer Atmung üben. Atemübungen (Pranayama) und geführte Meditationen werden ebenfalls Teil des Programms sein.Im Fokus stehen körperliche und geistige Entspannung. Wir üben sanft, achtsam und wenden unsere Aufmerksamkeit nach innen zu unserem Herzen. 

Der Workshop ist offen für alle und es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Kosten:

25 € für 2 Stunden online. Die Zugangsdaten erhälts du nach deiner Anmeldung.

Bitte im Schokosport Büro anmelden:  www.schokosport.de

Schokosport
Mariannenstr. 6, 4. Etage
10997 Berlin (Kreuzberg)
U-Bahnhof Kottbusser Tor



 
 

 

 WOCHENENDE

 

Asana, Atem und Meditation - ein Wochenende an der Ostsee  

26.-28. Februar 2021 
verschoben auf 23.-25. April 2021
Abgesagt wg. Covid 19

„Der Erfolg von Yoga liegt nicht in der Fähigkeit, bestimmte Positionen einzunehmen, sondern darin, wie es unser Leben und unsere Beziehungen positiv verändert." T.K.V. Desikachar

Winter kleinGönn dir ein Wochenende Auszeit zum Erholen und Entschleunigen in schöner Umgebung nahe der Ostsee. Sich selbst etwas Gutes zu tun, ist gerade in diesen Zeiten notwendig, um gesund und gestärkt durch den Winter zu kommen. 

Yogaraum kleinKörper-, Atem- und Entspannungsübungen sowie geführte Meditationen helfen uns "runterzukommen", unser Nervensystem zu beruhigen und für eine kleine Weile aus unserem oft so hektischen und
vollgepackten Alltag auszusteigen.

Yogahaus kleinWir werden  wieder ein Wochenende im  wunderschönen Yogahaus Welzin an der Ostsee verbringen und uns mit leckerem vegetarisch/veganem ayurvedischem Essen verwöhnen lassen. Damit entsteht ein Raum für Ruhe und Entspannung. 

Durch diese kleine Auszeit können wir wieder Kraft tanken, uns auf uns selbst besinnen und darauf, was uns gut tut und für uns wichtig ist im Leben. 

Das Wochenende ist für alle Menschen offen, unabhängig davon, ob Yogaerfahrung vorhanden ist oder nicht.

Alle weiteren Infos findest du unter "Details" 

Ausgebucht 

Kurszeiten:

  • 23. April: ab 15 Uhr Anreise, 16.30-18.30 Uhr Yoga/Meditation, Abendessen
  • 24. April: 7.30-9.15 Uhr Yoga, Pranayama, Meditation, Frühstück, 16.30-18.30 Uhr Yoga, Pranayama, Meditation, Abendessen
  • 25. April: 7.30-9.15 Uhr Yoga, Pranayama, Meditation, Frühstück, ab 12 Uhr Abreise


Anreise: Mit öffentlichem Nahverkehr (Bahn bis Grevesmühlen, Bus bis Damshagen) / PKW


Kursgebühr: 130 € pro Person

Mindestanzahl Teilnehmende 6, unter Corona-Bedingungen max. Anzahl 9 (unter Vorbehalt angesichts der sich stets ändernden Situation).

Preise pro Person für 2 Übernachtungen und Verpflegung, abhängig von der Anzahl der Teilnehmenden (zu bezahlen an das Yogahaus Welzin):

Zimmer 3 kleinBei 6 TN: 6 EZ je 130 €

Bei 7 TN: 5 EZ je 130 €
1 DZ 90 €

Bei 8 TN: 4 EZ je 125 €
2 DZ je 85 €

Bei 9 TN: 3 EZ je 125 €
3 DZ je 80 €

70 € für Halbpension (Frühstück und Abendessen)

Anmeldung bitte per E-Mail an mich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle weiteren Infos folgen dann.  

 
 

 

WORKSHOP

Events - Workshops

Yoga Workshop Stressbewältigung

14. März 2021 von 13-15 Uhr
Online

„Morgen ist meist der stressigste Tag der Woche“ (unbekannt)

Gesunder Rücken kleinAls Stress bezeichnet man jede Art von Belastung, die den Organismus (d.h. uns) zu einer aktiven Reaktion und Anpassung zwingt. Stressempfinden ist sehr individuell und Stress per se ist weder gesund noch ungesund. Die Dosis macht bekanntlich auch hier das Gift! Die Weltgesundheitsorganisation bezeichnet Stress als die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts und hier ist von chronischem Stress die Rede.

Permanente Anspannung kann viele negative Konsequenzen für Körper und Geist nach sich ziehen, u. a. auch verspannte Muskeln, Schlafstörungen, Bluthochdruck und Depression. Wir wollen in diesem Workshop erkunden, was es eigentlich ist, was uns stresst und was wir für Werkzeuge haben, uns immer wieder in die Ruhe und die Entspannung zu begeben.
Nach einer kurzen Einführung in die Stressproblematik üben wir sanfte dynamische Asanas, praktizieren Atemübungen, Meditation und tönen gemeinsam. Wir mobilisieren dabei den gesamten Körper und durch die Bewegung und den Fokus auf eine leichte, mühelose Atmung können sich mentale und körperliche Spannungen lösen. Mit einer langen Abschlussentspannung schließen wir den Workshop  ab.

Yoga kann man als Meditation in Bewegung bezeichnen und durch die Praxis bekommt unser Nervensystem die Möglichkeit „runterzufahren“. Als Ergebnis können wir Ruhe, Klarheit und Entspannung erfahren.

Dieser Workshop wird online angeboten. 

Die Zugangsdaten erhälts du nach deiner Anmeldung.


Kosten:
 20-25 € (nach Selbsteinschätzung)