WOCHENENDE

 

Yoga, Atem und Meditation - ein Wochenende an der Ostsee  

28. Feb. - 1. März 2020 

„Es gibt wichtigeres im Leben, als nur sein Tempo zu beschleunigen." Mahatma Gandhi 

Winter kleinGönn dir ein Wochenende Auszeit zum Entschleunigen! Sich immer mal wieder Zeit für sich selbst zu nehmen ist nicht egoistisch, sondern notwendig. Zum Ende des Winters und dem vorsichtigen Beginn des Frühlings verbringen wir ein Wochenende im Yogahaus Welzin an der Ostsee.

Yogaraum kleinAsana, Atem- und Entspannungsübungen sowie geführte Meditationen helfen uns "runterzukommen", unser Nervensystem zu beruhigen und für eine kleine Weile aus unserem oft so hektischen und vollgepackten Alltag auszusteigen.

Yogahaus kleinWir geben uns die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen, erkunden die  wunderbare Landschaft an der Ostsee und lassen uns mit gutem ayurvedisch veganem Essen in netter Gesellschaft verwöhnen.

Durch diese kleine Auszeit können wir wieder Kraft tanken, uns auf uns selbst besinnen und darauf, was uns gut tut und für uns wichtig ist im Leben. 

Das Wochenende ist für alle Menschen offen, unabhängig vom "Fitnesslevel" und davon, ob Yogaerfahrung vorhanden ist oder nicht.

Alle weiteren Infos findest du unter "Details" 

Ausgebucht - Warteliste

Kurszeiten:

  • 28. Februar: ab 15 Uhr Anreise, 16.30-18.30 Uhr Yoga/Meditation, Abendessen
  • 29. Februar: 7.30-9.15 Uhr Yoga, Pranayama, Meditation, Frühstück, 16.30-18.30 Uhr Yoga, Pranayama, Meditation, Abendessen
  • 1. März: 7.30-9.15 Uhr Yoga, Pranayama, Meditation, Frühstück, ab 12 Uhr Abreise


Anreise: Mit öffentlichem Nahverkehr (Bahn bis Grevesmühlen, Bus bis Damshagen) / PKW


Kursgebühr: 120 € pro Person
Mindestanzahl Teilnehmende 8

Zimmer 3 kleinPreise pro Person für 2 Übernachtungen und Verpflegung *:

67 € im 3-Bett-Zimmer
80 € im Doppelzimmer
125 € im Einzelzimmer (EZ sind ausgebucht)

68 € für Frühstück und Abendessen

* Zu bezahlen an das Yogahaus Welzin

Anmeldung bitte per E-Mail an mich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle weiteren Infos folgen dann.  

 
 

 

WORKSHOP

Events - Workshops

YinYang Yoga Workshop
Innehalten

15. Februar 2020 von 15-18 Uhr
im Schokosport (für Frauen)

„Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort, an dem treffen wir uns“ Rumi 

Wasser StilleWenn wir uns immer wieder zwischendurch Zeit nehmen, aus unserem oft so durchstrukturierten Alltag auszusteigen - und sei es nur für ein paar Minuten oder Stunden - passiert etwas mit uns. 
Wir lernen, Kontakt mit unserem Innersten aufzunehmen, mit unseren Gefühlen und Befindlichkeiten. Wir halten inne um unseren Körper zu spüren und zu entspannen, wir lernen, unseren Atem "zu lesen", der auf alles reagiert was in uns und um uns herum vor sich geht. Wir lernen, dass es zwischen Reiz und Reaktion einen Raum gibt, in den wir eintauchen können und wie wir im Leben gut mit uns selbst umgehen können.

Nur wer innehält, hat inneren Halt. Wir halten in diesem Workshop inne, um unsere Quellen der inneren Kraft zu entdecken.

Neben sanft fließendem, aktivem Yoga und stillem Yin Yoga, werden wir tönen, Atemübungen und Meditation praktizieren.

Dabei steht stets der Atem im Mittelpunkt und führt uns durch die Praxis. Dadurch kann unser oft so unruhiger Alltagsgeist ruhiger werden und wir können unsere leise innere Stimme hören, wirklich entspannen und die Früchte der Yogapraxis ernten: Gelassenheit, Entspannung und Lebensfreude.

Kosten: 45 €.
Bitte im Schokosport Büro anmelden:  www.schokosport.de

Schokosport
Mariannenstr. 6, 4. Etage
10997 Berlin (Kreuzberg)
U-Bahnhof Kottbusser Tor


 
 

 

 WORKSHOP

 

Yoga Workshop
Yoga gegen Stress 

30. August 2020 von 13-16 Uhr
im exalto Yogastudio

"Morgen ist meist der stressigste Tag der Woche"
Unbekannt


Die Weltgesundheitsorganisation bezeichnet Stress als die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts. Aber was ist Stress eigentlich? Stress wird u. a. definiert als ein Zustand der Alarmbereitschaft des Organismus, der sich auf eine erhöhte Leistungsbereitschaft einstellt. Dabei ist es ganz unterschiedlich, was uns stresst und wie wir darauf reagieren. Stressauslöser können Überforderung bei der Arbeit, Zeitdruck, Probleme in einer Partnerschaft (oder das Fehlen einer solchen), Krankheit oder diffuse Ängste sein, um nur einige zu nennen.

Permanenter Stress kann viele negative Konsequenzen für Körper und Geist nach sich ziehen, u. a. auch verspannte Muskeln, Schlafstörungen, Bluthochdruck und Depression. 

Schlafender FuchsWir wenden uns im Workshop achtsam unserem Körper zu und üben sanfte dynamische Asanas, praktizieren Atemübungen, Meditation und Tönen und schließen den Workshop mit einer langen, z. T. geführten, Abschlussentspannung ab.

Wir üben, um den Geist zu entspannen und den Körper zu kräftigen, damit Spannungen sich lösen können. Wir schulen unsere Achtsamkeit und nutzen die Erfahrung des eigenen Körpers und Geistes, um mit unserem gesamten Sein im gegenwärtigen Moment anzukommen. Yoga ist Meditation in Bewegung und auf diese Weise bekommen unser Geist und und unser Nervensystem die Möglichkeit, „runterzufahren“ und wir können Entspannung erfahren.

Die Klasse ist für alle Teilnehmenden geeignet. Wir praktizieren auf Yogamatten, es sind jedoch auch Stühle vorhanden.

Ausgebucht

Kosten: 40 € für Mitglieder des Yogastudios, 45 € wenn Du nicht Mitglied bist. Bitte im exalto Yogastudio anmelden:  www.exaltoyoga.de/Veranstaltungen

exalto Yogastudio
Wünsdorfer Straße 107,
12307 Berlin (Lichtenrade)
S-Bahnhof Lichtenrade (S2)
 
 

 

 WORKSHOP

 

Yoga Workshop
(M)Ein Leben in Balance 

22. März 2020 von 13-16 Uhr
im exalto Yogastudio

Verschoben auf 16.8.2020
exalto Yogastudio 13-16 Uhr

"Life is like riding a bicycle. To keep your balance, you must keep moving" Albert Einstein


Gleichgewicht Steine3.jxrWir alle haben früh gelernt, nicht immer auf die Signale zu achten, die uns unser Körper und unsere Seele senden. Das Ergebnis davon ist oft ein Leben, das im Kopf stattfindet, in dem Hektik, Stress und endlose To-Do-Listen das Tagesgeschehen prägen, in dem Freude und Entspannung zu kurz kommen.

Was können wir also tun, um ein ausgeglicheneres Leben zu führen? Wir können uns zum Beispiel Zeit nehmen, um Dinge zu tun, die uns nähren und guttun. Yoga kann eine Möglichkeit sein, sich immer wieder eine (mentale) Auszeit zu gönnen und im Körper und dem jetzigen Moment anzukommen. 

 

Wir werden uns im Workshop bewegen und entspannen um ein Gleichgewicht in Körper und Geist zu schaffen.

Wir legen den Fokus auf Standhaltungen sowie auf die Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Wir nähern uns spielerisch und mit Spaß Balancehaltungen unterschiedlichster Art, nicht mit dem Ziel irgendeine Haltung „hinzubekommen“, sondern weil Balance auch bedeutet, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Wir werden uns auch ausreichend Zeit nehmen zu entspannen, zu spüren und zu reflektieren. Der Atem führt uns dabei durch die Praxis.

Inneres Gleichgewicht, eine gute körperliche Balance und Stärke helfen uns auch im alltäglichen Leben, ein besseres Stehvermögen, Standhaftigkeit zu entwickeln und mit mehr Leichtigkeit und Geschmeidigkeit durch schwierige Phasen zu kommen. Und sich immer wieder selbst daran zu erinnern, was wir - neben der Erledigung all unserer Pflichten - sonst noch brauchen.

Offen für Anfänger*innen und fortgeschritten Übende, du solltest aber schon Lust auf Bewegung haben!

Ausgebucht

Kosten: 40 € für Mitglieder des Yogastudios, 45 € wenn Du nicht Mitglied bist. Bitte im exalto Yogastudio anmelden:  www.exaltoyoga.de/Veranstaltungen


exalto Yogastudio
Wünsdorfer Straße 107,
12307 Berlin (Lichtenrade)
S-Bahnhof Lichtenrade (S2)

 
 

 

WORKSHOP

Events - Workshops

Yoga Workshop Rückengesundheit - Schwerpunkt unterer Rücken

19. Januar 2020 von 13-16 Uhr
im exalto Yogastudio

„Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“ Sebastian Kneipp

Unser (unterer) Rücken und die Wirbelsäule stehen im Zentrum dieses Workshops.

Für einen gesunden, schmerzfreien Rücken brauchen wir mehrere Dinge: Eine kräftige Rücken- und Rumpfmuskulatur, eine frei bewegliche Wirbelsäule sowie mentale und körperliche Entspannung. All diese Komponenten finden sich im Workshop wieder.

Um die Flexibilität der Wirbelsäule zu verbessern, üben wir Vor-, Rück- und Seitbeugen sowie Drehungen. Um die Wirbelsäule, und damit den Rücken und uns selbst, aufzurichten, bauen wir Stärke im gesamten Rumpf auf. Atem- und Achtsamkeitsübungen entspannen Körper, Geist und Seele.

Der Weg in die Aufrichtung gegen die Schwerkraft und das Fördern von Flexibilität hat immer auch psychische Anteile. Wir können uns „niedergeschlagen“ fühlen, "festgefahren", oder davon reden, dass etwas uns „runterzieht“. Körperliche Aufrichtung bedeutet damit immer auch seelische Aufrichtung während Flexibilität eine flexible, offene Geisteshaltung meint.

Wir erarbeiten uns im Workshop langsam und spürend einen Zugang zu unserer Wirbelsäule und lernen unsere (unteren) Rücken mit all seinen Stärken und Schwächen besser kennen. Wir schaffen so ein Bewusstsein für eine anatomisch günstige (Körper-)Haltung, das wir mit in unseren Alltag integrieren können.

Es wird keine Yogaerfahrung vorausgesetzt, um am Workshop teilzunehmen. Bei akuten Rückenproblemen ist jedoch vor der Teilnahme am Workshop die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. 

Kosten: 40 € für Mitglieder des Yogastudios, 45 € wenn Du nicht Mitglied bist. Bitte im exalto Yogastudio anmelden:  www.exaltoyoga.de/Veranstaltungen

exalto Yogastudio
Wünsdorfer Straße 107,
12307 Berlin (Lichtenrade)
S-Bahnhof Lichtenrade (S2)